Schnuppertag – Sensitivität & Hellsinne 06.09.2020 in Frankfurt am Main

Sie möchten gerne zusammen mit Gleichgesinnten mehr Vertrauen in Ihre eigene Intuition erlangen und lernen diese „innere Stimme“ in Ihr tägliches Leben zu integrieren? Außerdem sind Sie neugierig darauf Ihre eigenen Hellsinne kennen zu lernen und zu entdecken welche dieser Hellsinne bei Ihnen besonders stark ausgeprägt sind? Und dies alles unter qualifizierter Anleitung in Praxisübungen weiter erforschen und verfeinern? Dabei sollten Spaß an der Arbeit sowie konstruktiver Austausch nicht vergessen werden? Dann ist der Schnuppertag- Sensitivität & Hellsinne genau der richtige Kurs für Sie!

Worum geht es?

Dieser eintägige Schnupperkurs ist für alle geeignet, die zunächst lernen möchten Ihre eigenen Wahrnehmungen tiefer zu erforschen und diesen auch zu vertrauen. Mit Hilfe einer Meditation lernen Sie zunächst Ihr individuelles Kraftfeld aufzubauen und Ihre Seelenkraft zu spüren. In zahlreichen spielerischen Übungen werden Sie dann Zugang zu Ihrer „inneren Stimme“ bekommen, um diese Erfahrungen anschließend in Ihr tägliches Leben integrieren zu können.

Des Weiteren kommen Sie in Kontakt mit Ihren eigenen Hellsinnen, um anschließend anhand von Übungen herauszufinden, welche Hellsinne am stärksten bei Ihnen ausgeprägt sind.

Abschließend experimentieren Sie damit das Energiefeld der anderen Teilnehmer zu lesen. Sie erfühlen mental die Vorlieben und Eigenschaften Ihres Gegenübers und Ihre eigenen Wahrnehmungen werden Sie erstaunen.

Eine Frage & Antwort-Session, sowie die Möglichkeit zum Austausch untereinander werden dieses Wochenende abrunden.

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 14 Teilnehmer begrenzt. Damit ist, für jeden Teilnehmer eine individuelle Betreuung und Förderung gewährleistet. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 8 Personen.

In diesem Kurs werden keine Jenseitskontakte hergestellt!

Was machen wir genau?
– Einführung in die Grundlagen der Medialität
– Training der sensitiven Fähigkeiten
– Psychometrische Sensitivitätsübungen
– Energiestärkende Meditationsübung “Sitting in the Power”
– Wahrnehmungsübungen zum Kennenlernen der eigenen Hellsinne

Wer kann teilnehmen?
Alle aufgeschlossenen Menschen, die gerne das Potential ihrer eigenen sensitiven und intuitiven Wahrnehmungen entdecken wollen und gezielt durch eine Übungsreihe ausbauen möchten.

Viele Übungen dieses Workshops sind als Anregung gedacht und können im Anschluss zu Hause regelmäßig weiter praktiziert werden.

Der Workshop wird geleitet von Karin M. Huber in Unterstützung von Elke Simmel (Heilpraktikerin für Psychotherapie & spiritueller Trauercoach)

Karin M. Huber
Für Karin M. Huber ist es seit frühester Kindheit etwas Natürliches die geistige Welt wahrzunehmen und mit ihr zu kommunizieren. Sie hat ihre Medialität über die Jahre hinweg immer weiter entwickelt und hat sich am renommierten Arthur Findlay College in England ausbilden lassen. Ihre mediale Arbeit führte sie mittlerweile unter anderem nach Holland, oder auch nach England wo sie ein gern gesehenes Gastmedium in Spiritualistischen Kirchen ist.
Sie lebt und arbeitet als hellsichtiges, hellfühlendes und hellhörendes Medium in Frankfurt am Main.

Elke Simmel
Elke Simmel, arbeitet seit über 10 Jahren in den Bereichen Spirituelle Lebensendbegleitung, Psychoonkologie & Palliative Care.  Die Erfahrungen aus hunderten von Gesprächen mit Patienten, ihr Wissen aus der Psychologie und dem Spiritualismus sowie ihre eigenen spirituellen Wurzeln ermöglichen ihr eine äußerst genaue hellsichtige Wahrnehmung ihres Gegenübers.  Sie lebt und arbeitet als Coach & Psychoonkologin in eigener Praxis in Frankfurt am Main und lehrt an den Paracelsus Heilpraktikerschulen.

Auf einen Blick:

Schnuppertag – Sensitivität & Hellsinne
Workshop mit Karin M. Huber (Einsteiger)

Wann: 06.09.2020

Donnerstag (Christi Himmelfahrt): 10-18 Uhr

Wo: Frankfurter 3-Klang
Nistergasse 16, 60439 Frankfurt am Main
https://frankfurter-3klang.de

Kosten:
149 Euro pro Teilnehmer
Wasser, Kaffee, Tee und Snacks sind im Preis erhalten

Anmeldeformular

Zur verbindlichen Anmeldung laden Sie bitte das nachfolgende Formular herunter und schicken Sie es mir ausgefüllt zurück an karin@medium-frankfurt.de Ich werde mich anschließend mit allen weiteren Informationen bei Ihnen melden.

AGB

Meine Allgemeinen Geschäftsbedingungen für Workshops und Ausbildungen finden sie hier AGB-ausbildung-kurse-2020-21

Als Inspiration finden Sie hier mein Video zum Thema „Ist Medialität erlernbar?“