Karin M. Huber CSNUi | Medium & Mentor | Frankfurt am Main

Mein Name ist Karin M. Huber. Ich bin ein Medium und eine spirituelle Lehrerin.

Meine Praxis für Jenseitskontakte und Trauerbewältigung befindet sich in Frankfurt-Heddernheim, in den Räumlichkeiten des Frankfurter3Klangs.Dort finden meine Einzelsitzungen und meine Kurse zur medialen Weiterentwicklung statt.

Zusätzlich biete ich dort in unregelmäßigen Abständen öffentliche mediale Demonstrationen an, bei denen ich Botschaften aus der geistigen Welt empfange und an die Anwesenden weitergebe.

Nach jahrelanger Ausbildung in England wurde ich 2020 von der SNUi (Spiritualist National Union international) deren deutsche Vertreterin ich auch bin, mit den 3 Awards CSNUi (s-d-t)* ausgezeichnet. Diese Auszeichnungen erhielt ich für:

  • das Demonstrieren von Jenseitskontakten,
  • öffentliches Sprechen vor Publikum,
  • das Unterrichten nach englischer Tradition wie auch am Arthur Findlay College gelehrt wird

*Certificate of Recognition of the Spiritualists‘ National Union international in public speaking, demonstration of mediumship and teaching



Mediale Botschaften aus der Geistigen Welt mit Karin M. Huber CSNUi per Zoom

05. Dezember 2021 / 17:00 – 18:00 Uhr
Moderation: Elke Simmel
Ticketpreis: 20 Euro

Gerade zum Jahresende fühlen wir uns mit unseren nahestehenden Verstorbenen besonders verbunden. Deshalb möchte ich an diesem Tag gerne den Kontakt zu Ihren Lieben herstellen und ihre Botschaften aus der Geistigen Welt an Sie weitergeben.

Bitte seien Sie sich darüber bewusst, dass nicht alle Anwesenden bei einem medialen Abend eine Durchsage erhalten werden.

Diese Veranstaltung findet per Zoom statt. Sie erhalten den Zoom-Link nach Kauf und vollständiger Bezahlung Ihres Tickets.

Ticket kaufen



Mediale Jenseitskontakte und Trauerbewältigung

Es gibt verschiedene Wege die Trauer über den Verlust eines geliebten Menschen zu verarbeiten. Einer dieser Wege kann zu einem Medium führen. Ein Medium übernimmt die Vermittlerrolle zwischen dem Hinterbliebenen und dem Verstorbenen in der geistigen Welt.
Eine mediale Sitzung (Sitting) bei einem Medium ist oftmals Balsam für die Seele und bietet in der Regel die Möglichkeit, sich nochmals miteinander auszutauschen, persönlich voneinander Abschied zu nehmen, oder auch Dinge zu klären, die bisher noch unausgesprochen waren.
So können Jenseitskontakte die Verarbeitung der Trauer, um den Tod eines geliebten Menschen unterstützen und dabei die Gewissheit geben, dass die Seele unsterblich ist.

Mediale Jenseitssitzung buchen



Jenseitssitzungen in meiner Praxis oder per Zoom

HINWEIS: In meiner Praxis halte ich mich an die aktuell geltenden Hygiene- und Abstandsregeln und möchte Sie darum bitten einen Mund-Nasen-Schutz (auch: Community-Maske) zu tragen.
Der Sitzabstand zwischen Ihnen und mir beträgt ca. 2,00 m.

Jenseitssitzung per Zoom oder live? Was ist der Unterschied?


Weitere Informationen über eine mediale Jenseitssitzung



Übungszirkel Medialität Online –

Neue Termine!

Übungszirkel über Zoom zur Weiterentwicklung der medialen und sensitiven Fähigkeiten. Die regelmäßigen Treffen helfen das bereits erlerntes Wissen zu vertiefen und durch praktische Übungen medial im Fluss zu bleiben und um somit mehr Sicherheit für die eigene Arbeit mit der geistigen Welt zu bekommen. Für Anfänger mit Vorkenntnissen/Mittelstufe/Fortgeschrittene. Teilnehmerzahl begrenzt! Weitere Infos 



Entdecke Deine Medialität – Einsteigerkurs mit Karin M. Huber am 22./23.01.2022 – jetzt online!

Die geistige Welt fasziniert Dich und weckt Deine Neugierde? Du würdest gerne mehr darüber erfahren und Dich mit Gleichgesinnten darüber austauschen? Du möchtest auch gerne Deine Intuition schulen und Deine Hellsinne kennenlernen? Und diese unter qualifizierter Anleitung in Praxisübungen weiter erforschen? Dabei sollte der Spaß an der Arbeit nicht vergessen werden? Dann ist Entdecke Deine Medialität -A Weekend With Spirit genau der richtige Kurs für Dich! Weitere Informationen




NEUE Jahresausbildung – Grundlagen der Medialität mit Karin M. Huber in Frankfurt am Main 2022/23

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist kh-lehren-1-247x300.jpeg

Aufgrund der großen Nachfrage biete ich 2022/23 eine neue Jahresausbildung an. JETZT BEWERBEN!

Ziel dieser Jahresausbildung ist es, ein umfassendes Wissensspektrum zu den einzelnen Bereichen der Medialität zu vermitteln. Bestehend aus 6 sich ergänzenden Wochenendseminaren, steht an jedem Wochenende immer ein anderer Aspekt im Fokus. Somit wird während des Ausbildungszeitraums ein tiefer Einblick in eine Vielzahl von medialen Themenbereichen und Arbeitsmöglichkeiten angeboten und vermittelt. Alle Lehrinhalte basieren auf der Tradition des englischen Spiritualismus, welche auch am Arthur Findlay College in England gelehrt und vermittelt wird.
Weitere Informationen über die Jahresausbildung – Grundlagen der Medialität



„Forum Medialität“ im Frankfurter3Klang


Als Mitbegründerin des Frankfurter3Klangs in Frankfurt-Heddernheim, habe ich Ende 2018 zusammen mit Elke Simmel, das Forum Medialität aus der Taufe gehoben.

Was ist das Forum Medialität?
Das Forum Medialität setzt sich als Ziel, den Aufbau & die Förderung der medialen Arbeit nach britischem Standard in Deutschland aktiv zu unterstützen. Es schlägt die Brücke zwischen der traditionellen und modernen Form der Medialität.
Für wen ist das Forum Medialität geeignet?
Für alle, die sich für verschiedene Aspekte der Medialität interessieren. Hier gibt es Medialität zum Kennenlernen, Reinschnuppern, Austausch mit anderen und die Möglichkeit Fragen zu stellen.
Weitere Informationen zum Forum Medialität