Als Mitbegründerin des Frankfurter3Klangs in Frankfurt-Heddernheim, habe ich Ende 2018 zusammen mit Elke Simmel, das Forum Medialität aus der Taufe gehoben.


Was ist das Forum Medialität?
Das Forum Medialität setzt sich als Ziel, den Aufbau & die Förderung der medialen Arbeit nach britischem Standard* in Deutschland aktiv zu unterstützen. Es schlägt die Brücke zwischen der traditionellen und modernen Form der Medialität.

Wann findet das Forum Medialität statt?
Das Forum Medialität findet in der Regel jeden letzten Freitag im Monat von 19:00 – 21:00 statt. Für den Fall, dass es zu Terminverschiebungen kommen sollte, sind alle Termine auf der Webseite des Frankfurter3Klangs abrufbar.

Für wen ist das Forum Medialität geeignet?
Für alle, die sich für verschiedene Aspekte der Medialität interessieren. Hier gibt es Medialität zum Kennenlernen, Reinschnuppern, Austausch mit anderen und die Möglichkeit Fragen zu stellen.

Was beinhaltet das Programm des Forums Medialität?
Das Programm ist wechselnd, aber immer auf den Schwerpunkt medialer Entwicklung ausgerichtet. Angeboten werden z.B. Einführung in verschiedene Meditationstechniken, inspiriertes Sprechen oder Schreiben, Wahrnehmung der Aura, die Geschichte des englischen Spiritualismus, mediale Wahrnehmung in den Alltag integrieren, etc.

Wer leitet das Forum Medialität?
Die einzelnen Abende werden von wechselnden Dozenten geleitet. Diese Dozenten verfügen über ein fundiertes Wissen zum Thema Medialität und sind oft Absolventen der medialen Ausbildung von Karin M. Huber.

Was kostet die Teilnahme?
Die Teilnahme pro Abend kostet jeweils 20 Euro und ist direkt vor Ort an den anwesenden Dozenten zu entrichten.

Wie kann ich mich für einen Abend anmelden?
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung erforderlich durch das Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformulars auf der Webseite des Frankfurter3Klangs.

*Britischer Standard nach Spiritualist National Union (SNU) und Lehrplänen des Arthur Findlay College sowie praktiziert in den spiritualistischen Kirchen in England