Simone Swidersky ist spirituelles Medium und Dozentin. Ihr Gespür begleitet sie ihr ganzes Leben, denn Sensitivität ist eine natürliche Angelegenheit, die uns allen gegeben ist. Anfang 2006 betritt sie den Weg, ihre eigene Medialität zu entdecken und weiterzuentwickeln.

Neben zahlreichen Seminaren, die sie in Deutschland belegt, arbeitet sie seit 2010 als Übersetzerin für die besten Medien und Tutoren des Britischen Spiritualismus bei den Deutschen und Schweizer Wochen am renommierten Arthur Findlay College. Dort beginnt sie das Studium der Medialität und macht den ersten erfolgreichen Abschluss in der Ausbildung der Rede und Demonstration. Sie ist Mitglied der SNU (Spiritualists‘ National Union) und der SNUi (Spiritualists‘ National Union international)

Für die geistige Welt zu arbeiten ist für Simone ein großes Privileg.  Ihre eigenen Erfahrungen und ihr Wissen, das sie gerne weitergibt, bilden die Basis für ihre fachlich kompetente und bodenständige mediale Arbeit. Ihren lebendigen Unterricht verdankt sie ihrer Kreativität und ihrem Sinn für Humor. Sie reicht den Menschen – Schülern und Klienten – die Hand und holt sie dort ab, wo diese sich befinden. Neben Assessments und beweisführenden Kontakte liegen ihr die mediale Kunst und spirituelle Heilung sehr am Herzen.